5. Großes Zeltlager in Neumünster für Kinder

Großes Kinderzeltlager in Neumünster für Kinder

Nach dem Zeltlager ist vor dem Zeltlager sprach der Präsident im letzten Jahr. Das war der Startschuss für die Vorbereitung des 5. Großen Zeltlagers des Carneval-Club Stadtgarde. Es wurden Zelte organisiert, Künstler engagiert, Programm entworfen, Sponsoren angesprochen, Flyer gedruckt, Ablaufplan entwickelt und und und…..

Bereits 4 Wochen nach Bekanntgabe des Termins waren alle 100 Plätze vergeben und 3 Wochen vor Beginn konnten die T-Shirts bestellt, sowie die Button mit den Teilnehmernamen hergestellt werden. Sir Julian konnte als Künstler gewonnen werden, Musik Mobil hatte sich überlegt, statt der bekannten Tanzvorführung eine Musikvorführung zu machen und am Samstag Abend mit Lagerfeuermusik das Stockbrotbacken zu untermalen. Für den Samstagnachmittag versprach uns Wolfgang Rühmann mit seinem bekannten Eis zu verwöhnen. Die Firma Hansano lieferte uns Milch und Kakao, Torsten Wildemann das gesunde Obst und Gemüse. Die Bordesholmer Sparkasse beteiligte sich an den T-Shirts. Die Zelte kamen vom TSE, Jugendfeuerwehr Bad Bramstedt, JVN und dem Katastrophenschutz. Eine Hüpfburg und einen Feuerwehrauftritt wurde organisiert. Diverse Cateringzelte, Partybänke und die nötigen Lebensmittel kamen vom Party Service Heeschen. Die Firma Getränke Partner spendete 36 Kisten Mineralwasser.

Jetzt konnte es losgehen. Die fleißigen Helfer vom CCS starteten bereits am Mittwoch den 25.07.2012 mit dem Aufbau des Service Zeltes, der Küche und den großen Schlafzelten. Die Feuerstätte wurde ausgehoben, das Lager mit Strom und fließend Wasser versorgt. Pünktlich um 16:00 Uhr am 27.07.2012 bildete sich auf dem Parkplatz des FTN Geländes eine riesige Menschenschlange und die Übergabe der Kids an die Lagerbetreuer nahm seinen Lauf. Um 17:00 Uhr eröffnete der Präsident Karsten Rüchel feierlich mit dem entzünden des Lagerfeuers offiziell das Zeltlager 2012. Die Kids stürzten sich gleich auf das vorbereitet Obst und Gemüse, denn Süßigkeiten sind an diesem Wochenende tabu. Diverse Kennlernspiele wurden durchgeführt und nach dem Abendessen ging es in die Kinder Disco. Stockbrotbacken durfte natürlich nicht fehlen und bereits um 1:00 Uhr waren auch die letzten im Schlafsack. Nach dem Frühstück am Samstag morgen, verließ uns die Sonne und der vorhergesagte Regen erreichte auch unser Zeltlager. Somit mußte die Hüpfburg und die Aktivität der Feuerwehr abgesagt werden, was der Stimmung im Lager aber keinen Schaden hinzufügte. Im Gegenteil, denn Musik Mobil begann mit seinem Training für den Auftritt am Sonntag und der Tischler Thorsten Will begann unter den Pavillons mit dem Bau des Holzvogels zum Vogelschießen mit der Armbrust. Die Olympiade wurde durchgeführt und Mister und Misses Zeltlager 2012 gefunden. An diesem Tag waren die Kids kurz nach der freiwilligen Nachtwanderung im Bett, sodass bereits um 0:00 Uhr die Nachtwache ihren Job aufnehmen konnte. Am Sonntag war der ganze Spass schon wieder vorbei und um 12:00 Uhr konnten die erholten Eltern ihre Kids wieder in ihre Arme schließen. Der Präsident bedankte sich bei den Teilnehmern, den Eltern und allen Helfern, erinnerte an die Halloweenparty 2012 und gab bekannt, dass am 26.07.2013 das 6. Zeltlager auf dem Programm steht, bevor er gegen 12:30 Uhr das 5. Große Zeltlager 2012 offiziell beendete.

We cannot display this gallery

 

Das schreibt neumuenster-direkt.de

 

5. Großes Zeltlager in Neumünster für Kinder

vom 27.07.2012 – 29.07.2012 am FTN Heim in der Stettiner Str. 38, Neumünster.

Wer ist zwischen 5 und 15 Jahre alt und hat Lust ein Wochenende mit vielen anderen Kids im Zelt zu übernachten?
Wir bieten Spiele, Armbrustschießen, Hüpfburg, Vorführung der Feuerwehr, Nachtwanderung, Lagerfeuer, Olympiade, Musizieren, Mr. und Mrs. Zeltlager 2012, Stockbrot und Wurst grillen, u. v. m.

Der Kostenbeitrag für die Verpflegung und Unterkunft beträgt 20,-€ pro Person

Infotelefon: 04321-939819 (Ute Glade)

Das schreiben die „Kieler Nachrichten“

Kieler Nachrichten vom 20.06.12

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das schreibt der „SHZ“

SHZ

 

 

 

 

 

 

 

Eine Antwort auf 5. Großes Zeltlager in Neumünster für Kinder

  1. Katleen Siegler sagt:

    Hallöchen,
    meine Tochter Lara hat dieses Jahr das 1. mal bei dem Zeltlager mitgemacht und ist total begeistert.
    Sie wird auch nächstes Jahr wieder mit dabei sein, weil sie viel Spaß und Freude erleben durfte. Ein großer Dank geht an den Betreuern, die sich so toll um die Kids gekümmert haben DANKE DANKE

    Mit freundlichen Gruß
    Fam. Siegler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*