Weltkindertag am 22.09.2012

Am 14. Dezember 1954 empfahl die Generalversammlung der Vereinten Nationen ihren Mitgliedsstaaten, den „Universal Children’s Day“ einzuführen. Die Art und Weise der Umsetzung, sowie die Wahl eines geeigneten Datums stellte die Generalversammlung den UN-Mitgliedsstaaten frei.
Die Bundesrepublik Deutschland entschied sich für den 20.September, der bis zum heutigen Tage bundesweit bestand hat. In weit über 400 Städten und Gemeinden werden große Kinder- und Familienfeste zum Weltkindertag gefeiert.
Der Jugendverband Neumünster organisiert für vier Stunden zusammen mit Neumünsteraner Vereinen/Verbänden und Institutionen ein buntes, erlebnisreiches und spannendes Fest im Rencks Park.

Auch der CCS war wieder mit dabei.Dieses Jahr stellte der Verein die Musilanlage auf der Bühne und zeigte dort 1 Stunde ein tolles Programm mit den Kindern und den jugendlichen Tänzern. Ein Infostand mit Fotos und Berichten von unserer Jugendarbeit war dort auch zu sehen. Weiterhin hatte unsere Jugend einen Bastelstand vorbereitet. Dort konnten die Besucher Uhren basteln und verschiedene Dinge erfühlen, ganz nach dem Motto: Kinder brauchen Zeit!!

We cannot display this gallery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*