Närrisches Feuerwerk 28.01.2012

Der 28.01.2012 stand auf dem Kalender. Mit einem ausverkauften Haus hatten wir schon gerechnet, aber was dann kam übertraf unsere Erwartungen. Nachdem wir zusätzliche Tische und Stehtische im Saal aufstellen mussten, fanden einige unserer Freunde nur an den Stehtischen beim Tresen einen Platz.

Selbst in der riesigen Umkleide im Foyer zur Halle 2 wuselten die Künstler hin und her. Dann um 20:11 Uhr war es soweit. Mit einer gelungenen Ansage vorweg, marschierte die Gesellschaft in Richtung Bühne. Der Elferrat und der Präsident nahmen am Elferratstisch ihre Plätze ein. Der Präsident stellte den Verein, sowie die Traditionsfiguren vor und begrüßte fast alle Gäste. Die LRKG sowie der verspätete Stadtpräsident ( jetzt mit Kappe) wurden extra begrüßt, sehr zur Freude aller Anwesenden. Mit tollen Auftritten des CCS sowie der befreundeten Vereine und einigen Tanzrunden mit immer gefüllter Tanzfläche, ging ein kurzweiliger Abend mit der Vereinshymne um 0:20 Uhr, mit dem offiziellen Teil zu Ende. Gegen 3:20 Uhr verließen dann auch die letzten Gäste nach einer tollen Abschlußparty das Holstenhallen Restaurant. Aber keine Panik, am 26.01.2013 sehen wir uns schon wieder zum Närrischen Feuerwerk 2013….Stadtgarde AHOI!

We cannot display this gallery

Das sagt die Presse dazu:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*